Loading...

Mercedes-Benz | Service VorteilsKarte

Kunde

Der Mercedes-Benz Service gehört zu den wichtigsten Säulen des Daimler-Konzerns. Er trägt wesentlich zum Umsatz der Autohäuser bei und ist mit seiner Qualität mitverantwortlich dafür, ob Kunden der Marke treu bleiben. (In der Branche heißt es: „Den ersten Wagen verkauft der Verkäufer, alle weiteren der Meister.“)

Momentan fahren ca. 4 Millionen Menschen in Deutschland einen Mercedes – die Hälfte davon sind Stammkunden beim Mercedes-Benz Service.

Aufgabe

Mit dem Fahrzeug-Alter nimmt die Loyalität der Halter zum Service ab. Darüber hinaus gibt es viele, die ihren Mercedes gebraucht (sei es im Internet oder bei einem freien Händler) gekauft haben und ihn dann zu ihrem „Schrauber“ bringen – und so noch nie die Qualität der Service-Betriebe erfahren konnten.

Wir wurden deshalb beauftragt, Maßnahmen zu entwickeln, die dafür sorgen, dass diese große Zielgruppe in Zukunft zum Mercedes-Benz Service kommt. 

Lösung

Durch Research und verschiedene Explorationen wurde herausgefiltert, dass diese schon gerne zur Mercedes kommen würden, aber der gefühlten Meinung waren, dass sie dort mehr zahlen als in ihrer Werkstatt.

So wurde von uns die Service VorteilsKarte geboren: Ein strategisches Instrument, das Besitzern diverser älterer Baureihen bei gewissen Leistungen genau den Preisvorteil (20%) gibt, der sie zu Mercedes-Benz bringt, um sie dann langfristig im Sales-/After-Sales-Zyklus profitabel einzubinden.

Die Kampagne: 

Die Frage war natürlich, wie findet man bisher unbekannte Mercedes Fahrer, um sie von den Vorteilen der Service VorteilsKarte zu überzeugen? Und das ohne großen Streuverlust?

Zuerst wurden verschiedene Kommunikations- und Argumentations-Linien entwickelt, die mithilfe einer Performance-Kampgene via Display und SEA ausgespielt wurden. Die Ausspielung wurde dann laufend anhand der definierten KPIs optimiert und die User zum Karten-Antrag geleitet. Auch Facebook Anzeigen sowie eine Google Adwords Kampagne kam zu Einsatz.

Auf der Landingpage wurden die User mit einem informativen Video rund um die Vorteile der Karte begrüßt. Wer genug gesehen hat, kann diese direkt beantragen. Wer mehr wissen will, kann sich informieren, bevor er Schritt für Schritt durch den Antrag geführt wird. Die Seite wurde bei Shanghai Berlin konzipiert, gestaltet und programmiert.



 Previous  All works Next